Bible Energy vom 18. August 2021

BIBLE 

ENERGY 

WIKI 

ZELOTEN 

Einmal, in diesen Tagen, stieg Jesus auf einen Berg, um zu beten. Die ganze Nacht betete er zu Gott. Als es Tag wurde, rief er seine Jünger zu sich. Er wählte zwölf von ihnen aus, die er auch Apostel nannte. Es waren: Simon, den er auch Petrus nannte, und sein Bruder Andreas, dazu Jakobus, Johannes, Philippus, Bartholomäus, Matthäus, Thomas, Jakobus, der Sohn von Alphäus, Simon, der »Zelot« genannt wurde, Judas, der Sohn von Jakobus, und Judas Iskariot, der zum Verräter wurde.

— Lukas 6,12-16

Das ist ein ziemlich bunter Haufen, den Jesus da um sich hat. Zeloten waren antirömische Freiheitskämpfer. Gut trainiert und mit einem ganz klaren Ziel: die Unterdrückung durch die Römer bekämpfen. Ob sich Simon Jesus wohl anschloss, weil er dachte, Jesus hätte dasselbe Ziel? Jesus wollte (will) in viel grösserem Masse befreien. Mit ihm darfst du gross denken, viel grösser.

// Michelle Hunziker

Bild von Gioele Fazzeri auf Unsplash

Dies ist eine Vorschau. Um alle Inhalte zu sehen, installiere jetzt Bible Energy: