Bible Energy vom 11. November 2022

MOTZNUDEL 

Dann kamen sie nach Mara, wo es Wasser gab. Aber sie konnten es nicht trinken, weil es bitter war. Deshalb hatte der Ort auch den Namen Mara (Bitterwasser) erhalten. Die Leute von Israel rotteten sich gegen Mose zusammen und murrten: »Was sollen wir trinken?« Mose schrie zum HERRN um Hilfe, und der HERR zeigte ihm ein Stück Holz. Das warf Mose in das Wasser, da konnten sie es trinken.

— 2. Mose 15,23-25

Diese Israeliten... die nerven. Wenn ich diese Geschichte lese, dann frage ich mich immer, wie Mose so lange mit diesen Motznudeln aushalten konnte. Ich hätte denen schon längst in den Hintern getreten. Könnte die Lösung darin sein, dass Mose nicht mit ihnen diskutierte, sondern sich direkt an Gott wandte?

// Christin Stachl

Bild von Miroslavik auf Pixabay

Dies ist eine Vorschau. Um alle Inhalte zu sehen, installiere jetzt Bible Energy: