Bible Energy vom 6. November 2020

PLACE 

TO 

BE 

Am Morgen, als es noch dunkel war, verließ Jesus die Stadt. Er ging an einen einsamen Ort und betete dort.

Es ist erstaunlich: Gott, der Mensch wurde, kommt nicht ohne Gebet zum himmlischen Vater aus. Wieviel weniger dann wohl wir! Und irgendwie liegt es in unserer Natur, dass wir uns schnell ablenken lassen. Darum geht Jesus an einen einsamen Ort. #Qualitätszeit

// Stefan "Sent" Fischer

Bild von Andreas Strandman auf Unsplash

Dies ist eine Vorschau. Um alle Inhalte zu sehen, installiere jetzt Bible Energy: